Trägerschaft ÖQV-Vernetzung Berner Gemeinden
Zur Umsetzung der 2. Programmperiode der ÖQV-Vernetzung im Bernischen Teil der Region hat die REPLA GB eine Arbeitsgruppe eingesetzt.

Zu ihren Aufgaben gehört namentlich die ÖQV-Vernetzung auf dem Gebiet der Gemeinden Arch, Büren, Leuzigen, Oberwil und Rüti wo die REPLA GB Trägerin des Projekts ist.

Die Arbeitsgruppe setzt sich wie folgt zusammen:
R. Sahli (Präsident, Vertreter Gemeinde Rüti) / K. Eggenschwiler (Vertreter Gemeinde Büren an der Aare) / M. Kaiser (Vertreter Gemeinde Leuzigen) / H. Hugi (Vertreter Gemeinde Oberwil) / R. Bühlmann (Erhebungsstellenleiter Arch) / H.R. Stotzer (Erhebungsstellenleiter Büren an der Aare) / U. Affolter (Erhebungsstellenleiter Leuzigen) / S. Hugi (Erhebungsstellenleiter Oberwil) / J. Gatschet (Erhebungsstellenleiter Rüti) / J.-P. Ruch (Sekretär, Administrative Betreuung) / M. Huber (Beratung, Technische Begleitung, externes Planungsbüro) / R. Bühlmann (Offizieller Berater)